Tanzen, Malen, Meditieren

Ausdruck durch Bewegung (Tanzen), Eindruck durch Meditation und schließlich das freie Fließen gegenwärtiger Kreativität (Malen mit der nicht dominanten Hand) ermöglicht eine emotionale und unmittelbare Herangehensweise an unsere gegenwärtige innere Wahrheit. Bei allen drei Elementen wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es nicht um Leistung, sondern um Unmittelbarkeit geht.  

 

Bei Fragen oder Interesse können Sie mich gerne unverbindlich anrufen oder mir eine Mail zukommen lassen. Über aktuelle Termine informieren Sie sich bitte hier oder tragen sich in den Newsletter ein.